Programs

 

2009 Ausstellungsprogramm

3. Oktober - 8. November 2009

PABLO  WENDEL
ZUWIDERHANDLUNGEN

„Mit einem selbst angefertigten Kostüm kopierte ich einen der Soldaten der bekannten historischen Terrakotta Armee in Xi'an. Dabei positionierte ich mich als einfacher Infanteriesoldat auf einem mitgebrachten Sockel. In dieser Verkleidung stellte ich mich vorerst unbemerkt in die letzte Reihe der Armee. Ich war Skulptur. Besonders interessierte mich hierbei die Situation, dass die Terrakotta Armee, mit ca. 2200 Jahren eine der ältesten der Welt“, von einer der größten Armee der Gegenwart, „der Chinesischen, bewacht wird.“ (Pablo Wendel)

Premiere am Freitag, 2. Oktober 2009, 19 Uhr
Begrüßung: Rolf Haas, 1. Vorsitzender
Uraufführung mit Informationen zum Projekt:
Susanne Jakob im Gespräch mit Pablo Wendel.

Ausstellungsort
Rupert-Mayer-Kapelle,  Rupert-Mayer-Str.. 64
(neben THW/ Katastrophenschutzschule),  
73765 Neuhausen/Fildern

Öffnungszeiten  
Samstag und Sonntag 14 – 18 Uhr oder nach Vereinbarung  T. 0172/5451345
Während der Öffnungszeiten findet die Vorführung zu jeder vollen Stunde statt. (Letzte Vf um 17.10 Uhr)

Informationen...


20. Juni - 26. Juli 2009

RITES DE PASSAGE

Eröffnung am Samstag, 20. Juni  2009, 20 Uhr
Sommerfest des KVN im Außenbereich der Kapelle
mit einer Performance von Laura Bernhardt (Boston) und Sound von Jürgen Palmtag.

Ausstellungsort
Rupert-Mayer-Kapelle,  Rupert-Mayer-Str.. 64
(neben THW/ Katastrophenschutzschule),  73765 Neuhausen/Fildern

Öffnungszeiten Samstag und Sonntag
14 – 18 Uhr oder nach Vereinbarung  
T. 0172/5451345

Finissage mit rituellem Picknick
am Sonntag, 26. Juli 2009, 15.30 Uhr
Die Künstlerinnen und Künstler sind teilweise anwesend und werden ihre Werke vorstellen.
Das Picknick findet im Hof der Kapelle statt.

Ort: Rupert-Mayer Kapelle, Rupert-Mayer Str. 64,  73765 Neuhausen/Fildern

Informationen...


25. April 2009

Seminar
Professionalisierung für
KünstlerInnen

Am Samstag, 25. April 2009 bietet der KVN ein Professionalisierungs-Seminar mit dem österreichischen Kulturmanager und Kurator Ullrich Mellitzer an. In diesem Seminar mit einer max. Teilnehmerzahl von 10 Personen sollen u.a. Organisationsfragen, Netzwerkbildung und Preisgestaltung angesprochen werden.
Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl können auch individuelle Fragen erörtert werden.

Teilnahmegebühr für KVN-Mitglieder € 25,-  (sonst € 35,-)
11 - 17 Uhr


20. März 2009

LANGE KUNSTNACHT

Zum kalendarischen Frühlingsbeginn am Freitag, 20. März 2009 veranstaltet der Kunstverein Neuhausen die zweite  „Artnight“. Von 20 - 24 Uhr kann man in der Ausstellung von Michael Markert mit Kunstmaschinen interagieren. Es gibt Zeit für Gespräche und ebenfalls werden Filme über Künstler gezeigt.


14. März – 26. April 2009

Michael Markert  
CyberPolitics - Kybernetische Maschinen

Eröffnung: Freitag, 13. März 2009, 19.00 Uhr
Ort: Schlossplatz 1, 73765 Neuhausen/ Fildern
Öffnungszeiten:
Donnerstag 17 - 20 Uhr,
Samstag 14 – 17 Uhr,
Sonntag 14 – 18 Uhr
oder nach Vereinbarung  T. 07158/ 17 000

Informationen...


13. März 2009

Präsentation der Schenkung Otto Hoppe

Anlässlich der Schenkung von fünf  Werken der Künstlergruppe 11 (Kirchberger, Pfahler,u.a.)  an den Kunstverein Neuhausen zu Studienzwecken und Pflege, findet am Freitag, 13. März 2009, 19.00 Uhr eine kleine Feier mit Werkpräsentation zu Ehren von Otto Hoppe (Neuhausen) statt.

Es sprechen Rolf Haas (1. Vorsitzender) und Susanne Jakob (künstlerische Leitung)
Ort: Foyer Rathaus, Schlossplatz 1, 73765 Neuhausen/Fildern

 

Archiv: 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | bis 2004



nach oben

 

2 1